Gesichts Gua Sha

 

Gesichts Gua Sha ist eine moderne, sehr sanfte Schabetechnik für Gesicht, den Hals- und Nackenbereich sowie das Dekollte. Es wurde vom TCM-Arzt Mo Li Ping aus dem traditionellen Gua Sha entwickelt.

Zahlreiche Akupunkturpunkte des Gesichts werden mit einem speziellen Schaber aus Horn oder Jade stimuliert.
Dabei ensteht kein sichtbares Sha, wie bei der Behandlung von Nacken und Rücken!

Bei dieser  "Anti-Aging-Bio-Massage" werden Energieflüsse (Qi-Flüsse) und Durchblutung angeregt. Ebenso wird der Abtransport von Schlackenstoffen verstärkt, sowie die Funktion der inneren Organe verbessert.
Falten, Hautflecken, Akne und Pickel werden reduziert, die Gesichtsmuskel gestärkt, was Teint und Ausstahlung enorm verbessert.
Diese Massage kann auch bei Kopfschmerzen, Problemen mit den Nasennebenhöhlen, Augenproblemen, "aufsteigendem Yang" und dadurch entstehende Hitzewallungen hilfreich sein.

Gesichts Gua Sha ist sozusagen:
ENTSPANNUNG, ANTI-AGING und ENTSCHLACKUNG  in einem, mit einem UNMITTELBAR SICHTBAREM ERGEBNIS!

Um dieses Ergebnis zu verstärken, verwende ich für die Behandlung hochwertige Naturkosmetik!